Sonntag, 27. Oktober 2013

TAG: Meine Balea-Sammlung

Hallo meine Lieben!
Heute ist mal wieder einer dieser entspannten Sonntage, da dachte ich mal postest du etwas ganz lockeres. ;) Also gibt es heute einmal meine gesamte Balea-Sammlung, mit Bildern und kurzen Kommentaren!

Vorweg: Balea hat mich nicht bezahlt um diesen Post zu machen! :D

Da es sich um sage und schreibe 30 Produkte handelt, wird dies ein etwas längerer Post, also holt euch einen Tee und etwas zu knabbern und es kann losgehen. ;)
























Freitag, 25. Oktober 2013

Herbst-LE Blushes

Hallo meine Lieben!
Schmink-Technisch finde ich die kalten Jahreszeiten ja absolut top. Man hat wieder Lust sich intensiver zu schminken, schöne Smokey Eyes, dunkle Beeren-Farben auf den Lippen und einen schönen Flush auf den Wangen. Dementsprechend mag ich Herbst-LEs auch sehr gerne und möchte euch meine zwei aktuellen Lieblings-Herbst-LE Blushes zeigen!

 Das sind die zwei schönen Stückchen ♥ Ich werde euch die Produkte unten im Näheren vorstellen, hier aber mal ein schneller direkter Vergleich





















Wie man sehen kann handelt es sich bei dem alverde Blush "10 Blühender Ahorn" um ein beeriges Pink, der Catrice "C03 Bed of Flowers" ist ein kräftiges Plum


Leider habe ich das tolle Vögelchen-Motiv beim swatchen ein bisschen verwischt. *heul* Das Design ist sehr süß, für manche vielleicht zu süß. Die Pappschachtel fühlt sich aber hochwertig verarbeitet an und der Magnetverschluss hält auch sehr gut.
Der helle Ton gibt so gut wie keine Farbe, der beerige Ton umso mehr. Ich finde den Blush wunderschön und werde ihn im Herbst sicherlich noch sehr oft benutzen.
Gekostet hat er 3,75€.























Ich trage meinen Blush gerne natürlich. Mit dem alverde-Puderrouge gelingt das sehr gut, da man auch dünne Schichten auftragen kann. Das Ergebnis finde ich sehr frisch und angenehm. Top!























Die Eve in Bloom LE von Catrice verschwindet langsam wieder aus den Märkten, deswegen müsst ihr euch da echt beeilen! Ich habe den Lip and Cheek Balm in einer Ausverkauf-Kiste für 2,10€ bekommen.
Die Verpackung ist sehr hochwertig, da wackelt oder klappert gar nichts.
Von der Farbe her finde ich das Produkt wunderschön, auf den Wangen ist es mir dann doch ein bisschen zu herb. Deswegen möchte ich ihn euch heute auf den Lippen aufgetragen zeigen.























Auf den Lippen gibt es Produkt nicht ganz so viel Farbe ab, sodass ihr ein recht natürliches, beeriges Ergebnis bekommt. Unbedingt einen Lippenpflegestift benutzen, denn sonst trocknet euch das Produkt die Lippen total aus! Ansonsten finde ich das Ergebnis ganz zufrieden stellend, auch wenn die Konsistenz für meinen Geschmack ein bisschen zu fest ist.

So, das waren die beiden Produkte. Allgemein finde ich den alverde-Blush etwas gelungener, allerdings kann man diesen auch nicht auf die Lippen auftragen. ;) Eigentlich wollte ich mir aus der Waldgezwitscher-LE noch einen süßen Puder-Lidschatten mitnehmen, vor Ort geswatcht musste ich jedoch feststellen das die Pigmentierung leider sehr schlecht ist. Ebenso wollte ich auch ein Lippenstift mitnehmen, die Farben in Real-Life sahen aber einfach nicht so schön aus. Geld gespart!

Was sind eure Lieblings-Herbst-Blushes? Schreibt es mir!
Eure Lisa ♥

Donnerstag, 24. Oktober 2013

Quick-Tipp: The Body Shop Sale ♥

Hallo meine Lieben!
Heute gibt es einen kurzen Post von mir. Gestern war ich mit meiner Schwester in der Stadt, da ich noch ein Geburtstags-Geschenk für eine Freundin besorgen musste. Und siehe da: The Body Shop hatte grade Sale und es gab eine Menge tolle Produkte mit bis zu 50% Rabatt!

Da ich im Zuge der Glamour Shopping Week ziemlich viel Geld ausgegeben habe, habe ich nur ein Teil mitgenommen. Alle Angebote findet ihr auch im Online-Shop von TBS. Schnell zugreifen! :)

 Mitgenommen habe ich diese süße Herzchen-Blechdose. Und der Inhalt ist noch süßer! ♥

 Die Born Lippy's! Ich habe mir im Sommer bereits die Himbeer-Variante gekauft, und ich war schwer begeistert. Diese fruchtigen Lipbalms machen Spaß, riechen toll und schmecken auch lecker. Für zwischendurch liebe ich diese kleinen Dinger einfach. Das Design finde ich auch sehr gelungen!

Und jetzt der Preis-Hammer: Dieses Döschen hat vorher 8€ gekostet, im Zuge des Sales jetzt nur noch 6€!
Die Born Lippys könnt ihr auch einzeln kaufen, dann kosten sie jedoch 4,50€ das Stück! Ihr spart also satte 7,50€. :)
























Da ich wie gesagt die Himbeer-Variante besitze, wird diese bei meiner Schwester einziehen. Ich erfreue mich derweil an Erdbeere und Passions-Frucht. ;)

Hätte ich nach dem ganzen Shopping-Wahnsinn noch Geld übrig gehabt, hätte ich sicher eine Extra Virgin Minerals Puder Foundation mitgenommen. Vor kurzem habe ich mir jedoch die alverde-Variante zugelegt, deswegen habe ich es mal lieber gelassen. Auch von den Duschgels hätte ich sehr sehr gerne eins mitgenommen, aber ich muss erstmal meinen Bestand Zuhause kürzen. (kleines Duschgel-Monster ;))

Mögt ihr TBS genauso wie ich? Habt ihr schon beim Sale zugeschlagen? Schreibt es mir!
Eure Lisa ♥


Dienstag, 22. Oktober 2013

GLAMOUR Shopping Week Haul - Teil 2: Fashion

Hallo meine Lieben!
Tut mir Leid das ich einfach mal eine Woche nichts gepostet habe, kurz vor den Ferien war Klausur-Phase und ich hatte - ihr könnt es euch denken - sowas von keine Zeit was blog-technisches zu machen. Jetzt sind aber Ferien, also wird wieder fleißig geknipst und geschrieben! :)
Heute kommt der längst überfällige Teil meines Shopping-Week Hauls.


Ich fange mal einfach mit meinen Lieblings-Teilen an: der grau-weiß melierte Pullover ist von Tally Weijl 
 und hat 15,95€ gekostet. Er ist recht dünn, trotzdem unglaublich weich und gemütlich. ♥ Zusammen mit der Panzer-Kette, die ich in Gina Tricot für  9,95€ erstanden habe ein tolles Duo für Herbst und Winter. Das Outfit ist total gemütlich und bekommt durch die Kette einen grungigen Touch.


Weiter geht's mit einem rosa-farbenen Strick-Pullover aus H&M für 19,95€. Dieser Pullover ist sehr dick und ein bisschen kratzig. (Aber nicht so, das man ihn nicht anziehen kann). Mir gefällt das Zopf-Muster super gut und er hält richtig schön warm. 

Ich liebe enge graue Hosen einfach, sie passen zu fast allem und machen schöne Beine. Dieses Exemplar aus hell-grauen Jeansstoff ist von Pimkie. Ich habe es im Sale für 17,99€ ergattert. Die Jeans ist mehr eine 7/8 Hose, da sie doch recht kurz ist. Besonders gefällt mir auch das Reißverschluss-Detail auf der Rückseite der Hosenbeine. 

Bei Primark habe ich diese Flausche-Hausschuhe entdeckt und mich sofort verliebt! Gekostet haben die putzigen Dinger 6€. Sie halten unglaublich warm und sehen total süß aus. Da ist es morgens auch gar nicht mehr sooo schlimm aus dem warmen kuscheligen Bett zu steigen. ;)

 Zu guter Letzt möchte ich euch noch die Ringe zeigen, die ich erstanden habe. Das Vierer-Set ist von Gina Tricot und hat 7,95€ gekostet. Die feinen Ringe sehen super edel aus und können jedes Outift auf eine schlichte Art und Weise aufpimpen.
Den Ring von H&M musste ich einfach mitnehmen, da er im Sale nur 2€ gekostet hat. Zur Zeit stehe ich ja mehr auf edle Ringe, und da hat dieser super ins Beuteschema gepasst.

Nebst dieser Sachen habe ich mir noch Kleinigkeiten wie schwarze Strumpfhosen und Haargummis gekauft.

Ich hoffe euch hat mein Haul gefallen! Was sind eure Lieblings-Herbst-Teile? Schreibt's mir doch!
Eure Lisa ♥

Montag, 14. Oktober 2013

GLAMOUR Shopping Week Haul - Teil 1: Beauty

Hallo meine Lieben!
Wie angekündigt war ich Samstag mit meiner Schwester im Sinne der Glamour Shopping Week shoppen. Und wie. Ich habe schon lange nicht mehr so viel Geld auf einmal ausgegeben, und ich kann euch versichern dass das so schnell auch nicht mehr passieren wird. Nachdem ich nun einen großen Teil meiner Ersparnisse auf den Kopf gehauen habe, zeige ich euch heute die Beauty-Produkte, die ich gekauft habe. Es folgen noch Fashion und Accessoires.























Alle Produkte auf einem Blick.

Samstag, 12. Oktober 2013

Aufgebraucht #4 - ganz schön viel Müll ...

Hallo meine Lieben!
Heute kommt mal wieder ein Aufgebraucht-Post von mir. Ich weiß nicht wie, ich weiß nicht warum, aber es ist wieder eine Menge leer gegangen. Deswegen will ich gar nicht viel rumschwafeln und fange direkt an!























Zum Weiterlesen einfach auf "weitere Informationen" klicken!

Samstag, 5. Oktober 2013

Review: L'Oreal Paris Glam Shine Balmy Gloss - No. 914 + 909

Hallo meine Lieben!
Heute kommt Teil zwei aus meinem Mini-dm-Haul. Vor ein paar Tagen habe ich euch bereits die p2 Beauty Stories Lip Palette gezeigt. *klick*

Ganz zufällig habe ich dann im dm die Glam Shine Balmy Glosses gefunden. Soweit ich weiß gehören diese zu einer Sommer-LE von L'Oreal. Bei mir waren die Stifte in einer Wühlkiste, es waren aber noch recht viele da.
 Fast jede Kosmetik-Firma bringt ja jetzt Chubby-Stick Dupes raus, L'Oreal macht da auch keine Ausnahme. Ähnliche Produkte habe ich auch von Astor getestet. (hier und hier)

 Von drei erhältlichen Farben habe ich mich für die 914 - Fall for Watermelon und die 909 - Mad for Pomegranate entschieden. Gekostet haben beide 4,85€.

Die Farben:
 Fall for Watermelon ist ein knalliger Koralle-Pink-Ton. Er enthält keine Glitzer-Partikel und ist eher sheer. Ich finde ihn wunderschön alltags-tauglich und frisch.


















Mad for Pomegranate ist ein dunkles, saftiges Rot mit silbernen Gliterpartikeln. Die Farbe ist stärker deckend, trotzdem eher sheer. Bei beiden ist das Finish glossig glänzend.

Textur/ Auftrag: Die Balmy Glosses gleiten wunderbar über die Lippen! Sie pflegen sie meiner Meinung nach auch recht gut. Verglichen mit den Astor Lip Color Butter sind sie viel leichter.

Geruch: Ich führe den Punkt Geruch deswegen mit auf, da ich ihn total schrecklich finde! Was mir zunächst nicht aufgefallen ist: der Stift riecht irgendwie sehr wachsig und künstlich, ein bisschen nach Plastik. Gott sei dank verfliegt der widerliche Geruch (und Geschmack!) sehr schnell auf den Lippen.

Haltbarkeit: Wie von so einem Stift zu erwarten ist, hält sich die Haltbarkeit eher in Grenzen. Das finde ich aber auch in Ordnung, denn ein schnelles nachziehen ohne Spiegel ist dank des sheeren Finish möglich. Zunächst geht nur der Glanz weg. Nach zwei Stunden bleibt ein schöner leichter Stain.

Fazit: Tolles Tragegefühl, schöne Farben und akzeptable Haltbarkeit! Nur der Geruch sollte überarbeitet werden. Ich würde mir sofort andere Nuancen kaufen und hoffe das L'Oreal eine Herbst- oder Winter-LE mit diesen Stift rausbringt!

Habt ihr schon genug von diesen Chubby-Stick Dupes oder mögt ihr sie genauso wie ich? 
Eure Lisa ♥

Dienstag, 1. Oktober 2013

Swatch: p2 Beauty Stories - fall in love lip palette 010 warm temptation

Hallo meine Lieben!
Heute war ich sehr spontan in dem dm meiner Nähe - und habe gleich mal etwas Geld dagelassen. (Dabei wollte ich doch für die Glamour-Shopping-Week sparen.. *seufz*). Insgesamt habe ich für 15,70€ etwas eingekauft. Zwei Männer, die hinter mir in der Schlange standen, haben meinen Einkauf betrachtet. Typ 1 zu Typ 2 :"15,70€ für ein bisschen Kosmetik? Alter..." Ich habe Typ 1 nur müde angelächelt. Ich hatte wirklich keine Lust ihm zu erklären das es meine Sache ist wofür ich Geld ausgebe und das Kosmetik auch ein Hobby sein kann. Naja, dann hab ich's halt mit Humor genommen. :D
(Falls es wen interessiert, die beiden haben gefühlte zehn Flaschen Weichspüler und eine Menge Duftkerzen gekauft. Für ca. 20 Euro. Wie männlich ;))

Genug Palaver, kommen wir zu einem sehr interessanten Produkt aus meinem Einkauf: Die p2 Beauty Stories Lip Palette!






















Als ich die Preview-Bilder der Herbst-LE von p2 gesehen habe, habe ich mich sofort in diese Lipgloss-Palette verliebt! Die Eckdaten: Enthalten sind fünf Lipglosse mit je 1,1 g, gekostet hat die Palette 4,75€. 

Außerdem ist noch ein Applikator enthalten. Vorneweg: der "Pinsel" ist komplett für die Tonne, die Häärchen sind zu einem spitzen und steinharten "Dolch"  geformt. Autsch! Ich mach mir mal keine Mühe den in Wasser aufzuweichen, da ich noch genug Lippenpinsel Zuhause habe.


















Die Palette liegt super in der Hand. Ein Riesen-Riesen-Pluspunkt: Die Palette ist mit einem festen Tesa-Film gesichert! Keine ekelig angedätschten Paletten, juhu! Leider gab es auch keine Tester - also war es ein "auf gut Glück" Einkauf.

Die Farben: Wie der Name der Palette schon sagt sind in der Palette "warm temptation" warme Töne. Ein sehr dunkles Brombeere (kommt auf den Fotos eher braun raus), ein schönes dunkles Altrosa, eine peachige Farbe und zwei bräunlich-goldene Töne, die sehr dolle glitzern. Ehrlich gesagt sehe ich nur einen minimalen Unterschied zwischen den beiden letzten Farben. Die rechte ist ein ganz klein wenig rosa-stichiger.
































Leider habe ich es nicht mehr geschafft Swatches auf meinen Lippen zu machen, aber ich habe mich jetzt schon in die Palette verliebt! Die Glosse sind nicht sehr deckend, ich würde es als mittlere Deckkraft bezeichnen. Von Lipgloss erwarte ich aber auch keine super Deckkraft.
Das Brombeere wird zu einem wirklich schönen beerigen Ton, einfach perfekt für den Herbst! Das Altrosa ist etwas natürlicher, trotzdem sehr sehr schön. Das Peach ist eher ein Alltagston, nicht sehr auffallend. Einziger Kritik-Punkt: die letzten beiden Farben sind geswatcht wirklich total gleich. Sehen aber trotzdem toll aus. ;)

Das war jetzt nur ein erster Eindruck! Ich habe die Palette erst heute gekauft und möchte kein vorschnelles Urteil ziehen. In meinem Herbst-Must-Haves werde ich die Palette jedoch nochmal auf meinen Lippen geswatched zeigen.

Aber der erste Eindruck ist wirklich positiv, und ich überlege mir ernsthaft noch eine der drei erhältlichen Nuancen zu kaufen!

Habt ihr schon die Palette gesichtet oder sogar ausprobiert? Schreibt es mir!
Eure Lisa ♥